Fliegerschicksale

Seite
Menü
Sie sind hier:   Startseite > Absturzorte > Landkreis Rotenburg/Wümme > 28.07.1943 Glinstedt

28.07.1943 Glinstedt

Angriffsziel : Hamburg
Absturzzeit : 01:55
Flugzeugtyp : Lancaster Mk. III
Seriennummer : EE178
Werknummer:  
Kennung : GT-R
Nickname :  
Einheit : 156 Sqd.
Heimatbasis : Warboys
Status der Besatzung : 5 KIA, 1 POW, 1 MIA

 

Rumpfteil der Lancaster


Die Besatzung:

FunktionDienstgradNameStatusEndgrablage
P F/Sgt. G.W. Wilkins POW  
N P/O. Horace Holman KIA Hamburg War Cemetery 10A.O.3.
B F/Sgt. Allan Cloud KIA Hamburg War Cemetery 10A.O.2.
E F/Sgt. George Edwin Milton KIA Becklingen War Cemetery 12.G.1B
RO F/Sgt. Ernest Stanley Crabbe MIA Runnymede Memorial Tafel 146
AG F/Sgt. Edward James Cahill KIA Hamburg War Cemetery 10A.O.4.
AG F/Sgt. Robert Lobb KIA Becklingen War Cemetery 11.F.1.

 

Nach dem Start um 22:37 Uhr in Warboys wurde die Lancaster kurz vor 02:00 Uhr ein Opfer der deutschen Nachtjagd. Der Bomber explodierte in 13500 Fuss Höhe und riß, bis auf den Piloten F/Sgt. Wilson, alle Besatzungsmitglieder in den Tod. Die Absturzstelle lag in der Weide von Friedrich Schröder Nr. 17 beim Seeholz. Augenzeugen, die an der Absturzstelle waren, haben gesehen, wie mehrere der Besatzungsmitglieder in den Flammen umgekommen sind. Die Heckkanzel lag auf dem Weg nach Kräft, eine Rumpfteil lag etwas abseits. Lange Zeit später wurden noch drei tote Besatzungsmitglieder, die aus dem Bomber herausgeschleudert wurden, entdeckt. Zwei Tote waren im Grundstück Bolte beim Seeholz, der andere Tote war im Grundstück Mohrmann näher an der Absturzstelle. Sie sind auf dem Friedhof in Glinstedt beerdigt worden. Später sind sie von den Engländern umgebettet worden.Vermutlich sind es die drei Toten, die heute auf dem Hamburger Militärfriedhof ruhen.


Quellen:

Abschussmeldung Luftgaukommando XI

CWGC

Bomber Command Losses

Chronikverein Glinstedt


Bildnachweis:

Zevener Zeitung

 

Stand: 21.07.2015

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

Seite
Menü