Fliegerschicksale

Seite
Menü
Sie sind hier:   Startseite > Absturzorte > Landkreis Nienburg > 05.01.1945 Lichtenhorst - Steimbke

05.01.1945 Lichtenhorst - Steimbke

Angriffsziel : Hannover
Absturzzeit : 19:34
Flugzeugtyp : Halifax
Seriennummer : NP759
Werknummer:  
Kennung : QO-C
Nickname : "Canada Kid"
Einheit : 432 Sqd.
Heimatbasis :  
Status der Besatzung : 2 KIA, 5 POW

 

Nose Art Replika von Clarence Simonsen (1)


Die Besatzung:

FunktionDienstgradNameStatusEndgrablage
P FLt. J.E. Sales RCAF KIA Hanover War Cemetery 3. G. 1.
  WO2 R.J.P.Young POW  
E Sgt. J. Dalton POW  
N F/O. J. L. Marcille RCAF POW  
B F/Sgt. S. J. Aikens RCAF POW  
AG P/O. C .H. McInnes RCAF KIA Hanover War Cemetery 3. G. 2.
AG F/Sgt. J. F. Charles RCAF POW  

Die Maschine stürzte 300 Meter östlich der Straße Lichtenhorst-Steimbke ab. Die Getöteten ruhen auf dem Hanover War Cemetery.


Quellen:

Abschussmeldung Luftgaukommando XI

Bomber Command Losses

CWGC


Bildnachweis:

(1) www.lancastermuseum.ca

Stand: 17.07.2015

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

Seite
Menü