Fliegerschicksale

Seite
Menü
Sie sind hier:   Startseite > Absturzorte > Landkreis Diepholz > 05.01.1945 Wachendorf

05.01.1945 Wachendorf

Angriffsziel : Hannover
Absturzzeit : 19:15
Flugzeugtyp : Halifax
Seriennummer : LV964
Werknummer:  
Kennung :  
Nickname :  
Einheit : 429 Sqd.
Heimatbasis : Leeming
Status der Besatzung : 5 KIA, 2 MIA


Die Besatzung:

FunktionDienstgradNameStatusEndgrablage
P P/O. G. Hay RCAF MIA Runnymede Memorial Tafel 280
P P/O. F. J. Nicholson MIA Runnymede Memorial Tafel 268
N F/O. J. L. M. Savard RCAF KIA Sage War Cemetery 8. D. 11.
B WO2. J. M. L. R. Tremblay RCAF KIA Sage War Cemetery 8. D. 5.
RO P/O. R. H. Couzens KIA Sage War Cemetery 8. D. 10.
AG F/Sgt. F. N. Brown RCAF KIA Sage War Cemetery 8. D. 2.
AG F/Sgt. T. A. Gabriel KIA Sage War Cemetery 8. D. 9.

 

Nachdem die Maschine um 16:33 Uhr in Leeming gestartet war, stürzte sie südwestlich von Wachendorf an der Kleinbahn Hoya-Syke ab. Beim Aufschlag explodierte die Maschine, alle Besatzungsmitglieder fanden den Tod. Im Umkreis von 1 km waren die Trümmer verstreut. Heute ruhen die Toten auf dem englischen Militärfriedhof in Sage, bzw sind in Runnymede aufgeführt, wo den Vermissten gedacht wird.

 


Quellen:

Abschussmeldung Luftgaukommando XI

Bomber Command Losses

CWGC

 

Stand: 12.07.2015

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

Seite
Menü